Alan Wakes Return wird kein neues Spiel

So wie es aussieht, wird Alan Wakes Return doch kein eigenständiges Spiel werden. Remedy beteuern, dass es sich bei der Marke lediglich um eine TV Show in Quantum Break handelt.

Alan Wakes Return wird kein neues Spiel

Letzten Monat kamen Gerüchte zu einem neuen Alan Wake Teil auf, nachdem ein Markeneintrag zu Alan Wakes Return entdeckt wurde. Die Entwickler haben des öfteren betont, sie würden eine Rückkehr von Alan Wake prüfen und da die Arbeiten an Quantum Break abgeschlossen sein dürften, da es demnächst erscheinen wird, wäre der Beginn der Planungen für ein neues Spiel ja nicht abwegig. Es gab in Quantum Break auch allerhand Easter-Eggs zu Alan Wake.

Remedys Creative Director Sam Lake hat nun gegenüber Kotaku etwaige Absichten dementiert und angegeben, dass es sich bei Alan Wakes Return um eine TV-Show handelt, die im Spiel Quantum Break ausgestrahlt wird. Ähnlich der Mini-Serie Lords and Ladies, welche man sich ingame bei Max Payne angucken konnte.

Ein großer teil des Markenschutz-Prozesses sit es, dass alles genehmigt vorliegt. Wir mussten eifnach sicher gehen, dass alle rechtlichen Vorkehrungen getroffen sind.

So Lake zum Markeneintrag von Alan Wakes Return. Es gibt laut Lake also keine Neuigkeiten darüber, was ein zukünftiges Alan Wake spiel angeht.

Aber es gibt Hoffnung für Alan wake Fans. Es wird noch immer geprüft, ob ein neues Alan Wake Spiel möglich ist. Remedy werden aber so früh wie möglich darüber berichten, sollte es was zu Alan Wake zu berichten geben.

Quelle: Kotaku

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

Eure Meinung ist gefragt. Schreibt sie in die Kommentare!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*