Bravely Second: Details zum Soundtrack und Theme-Song bekannt gegeben

Die Details zu Bravely Second, dass am 23. April in Japan exklusiv für den Nintendo 3DS erscheinen wird, häufen sich. Für Fans des Soundtracks wird es auch eine Sammleredition geben, mit der ihr euch die Musik aus dem Spiel immer wieder anhören könnt.

Bravely Second: Details zum Soundtrack und Theme-Song bekannt gegeben

Nachdem Square Enix den Cinematic Trailer für Bravely Second veröffentlicht hat, in dem bereits die Titelmusik „Great Distance“ von Supercell und Chelly zu hören ist, gibt es nun noch ein paar Details zum offiziellen OST.

Bravely Second: End Layer wird am 23. April in Japan erscheinen, der Soundtrack zum Spiel folgt einen Monat später, am 20. Mai 2015 – ebenfalls nur in Japan.

Die Box wird 3 CD mit insgesamt 46 Liedern beinhalten, dazu gehört auch das Titellied, welches nochmal zusätzlich am selben Tag als Single in die Läden kommen wird.

Wie üblich bei Spielen und Merchandise, wird es zwei Versionen des OST geben: eine normale und eine Special-Edition die neben den CDs noch Artworks enthält und in eine besonders schöne „Aurora“ – Box eingepackt wird. Die Preise für die Editionen liegen bei 3.300 Yen (25,41€) für die Standard Version und 3.800 Yen (29,26€) für die Special-Edition. Die Single zu „Great Distance“ wird für 1.300 Yen (10,01€) in die Läden kommen. Alle Preise verstehen sich zuzüglich Steuern und die Euro Preise gelten für den Wechselkurs vom heutigen 2. April 2015.

Besucht die offizielle Bravely Second Seite für ein paar Samples zum Soundtrack!

Die Editionen vom OST

Die Editionen vom OST

Square Enix hat bisher noch nicht bestätigt, ob Bravely Second auch bei uns heraus kommen wird. Obwohl der erste teil „Bravely Default“ mit seinen Verkaufspreisen in Europa überraschen konnte. Daher gehen wir davon aus, dass eine Ankündigung für den Westen noch kommen wird. Allein der Trailer zeigt bereits, dass wesentlich mehr Budget für das Spiel zur Verfügung steht und somit eine Einführung im Westen nur logisch wäre.

In Bravely Second: End Layer haben es sich die drei Ritter der Kristall-Orthodoxie Yuu Zeneorshia, Jean Angard und Nikolai Nikolanikoff  zur Aufgabe gemacht, Agnes (kennt man aus Bravely Default) zu beschützen, während eben jene als Oberhaupt der Kristall-Orthodoxie noch immer dafür kämpft, dass es Frieden zwischen Eternia und den Kristall-Orthodoxie gibt. Die Aufgabe der Drei Musketiere erschwert sich allerdings dadurch, dass Agnes entführt wird – und das kurz bevor sie an der Zeremonie zur Unterzeichnung des Friedenvertrages teilnehmen soll!

Um den Frieden nicht zu gefährden, müssen die drei ungleichen Ritter sich auf die Suche nach dem Entführer machen und Agnes zurück holen, bevor der Traum vom Frieden wie eine Seifenblase zu platzen droht.

Wir berichteten bereits über den Trailer zu den “drei Musketieren”.

Mehr Informationen zu Bravely Second und ob es hier bei uns in Europa erscheinen wird, erhaltet ihr natürlich bei uns!

Val

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administration

Eure Meinung ist gefragt. Schreibt sie in die Kommentare!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*