Einem Square Enix Spiel wird Leben eingehaucht: Million Arthur wird zur TV Show!

Japaner sind manchmal schon ein seltsames Völkchen. Aber dieses Seltsame ist es, was sie auch faszinierend macht. Und auch faszinierend ist es, dass Japaner, wenn sie von einer Sache absolut begeistert sind, diese Begeisterung auch vollends ausleben.

Einem Square Enix Spiel wird Leben eingehaucht: Million Arthur wird zur TV Show!

Man nehme Cosplayer, ein Trend, der aus Japan zu uns herüber schwappte. Mit welcher Begeisterung sie Figuren aus Mangas und Videospielen nachahmen und sich mit der Rolle identifizieren – als würde einem tatsächlich der fiktive Charakter gegenüber stehen.

Nun stelle man sich vor, ein Mobile-Game von Square Enix begeistert Millionen Japaner so sehr, dass sie am liebsten selbst in die Rollen ihrer Lieblinge schlüpfen würden, es käme sicherlich etwas beeindruckendes heraus. Etwas wie Jitsuzai-Sei Million Arthur!

Jitsuzai-Sei Million Arthur-1

Basierend auf dem Spiel Million-Arthur, einem Kartenspiel für iOS,  Andriod Smartphones und PS Vita, wurde in Japan eine TV Show ins Leben gerufen, in der es in 15 Minuten um die Abenteuer des Ritters Arthurs geht.

Jitsuzai-Sei-Million-Arthur-2

Die Japanische Webseite Gamer berichtet, dass der Cast der TV Show ausschließlich aus Frauen besteht. Die Late Night Show bezeichnet sich selbst als „Girls entertainment maybe like nobody has ever seen before!“ – zu deutsch: „Frauen Entertainment, wie es vielleicht noch jemand zuvor gesehen hat!“. Wenn man sich die Bilder ansieht, kommt das dem Slogan sicherlich sehr nahe:

Jitsuzai-Sei Million Arthur startet im Oktober im Japanischen Fernsehen ebenfalls mit Varieté-Show Programm und erhält von uns schonmal das Prädikat „Verrückt und das ist gut so!“.

Quelle: http://www.gamer.ne.jp/news/201408200026/

Hintergrund:

Million-Arthur ist ein Onlin Kartenspiel RPG von Sqaure Enix und PlayPieGames.

Das Spiel bedient sich der Folklore um König Arthur und versetzt diese in eine Fantasy-Welt die von einem der renomiertesten Romanautoren Japans geschaffen wurde. Das Ziel ist es, durch Quests und Bosskämpfe stärkere karten und Ressourcen zu finden um diese im Kampf gegen andere Spieler einzusetzen.

Kommentar: Ich liebe die Japaner! Sowas kann auch nur denen einfallen und ich finde es mega cool. Einfach mal aus einem mega gehypten Spiel eine TV Show zu machen, das müsste es hier bei uns auch geben. Das ist die nächste Stufe des Cosplays 😉

Val

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administration

Eure Meinung ist gefragt. Schreibt sie in die Kommentare!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*