FF14 feiert Jubiläum und ihr dürft kostenlos spielen!

FF14 feiert Jubiläum und ihr dürft kostenlos spielen!

[Update] Die Zeitzone wurde korrigiert.
ff14-jubiläum

Der Reboot von Final Fantasy 14 in Form von A Realm Reborn ist nun ein Jahr her. Und dieses Jubiläum möchte Square Enix mit so vielen Final Fantasy XIV Fans wie nur möglich feiern. Daher laden sie ehemalige Spieler ein, von Freitag 22.08.2014  11 Uhr bis Montag 01.09.2014 11 Uhr wieder einzuloggen und völlig kostenlos.

SquareEnix ist sichtlich bemüht die 2 Millionen aktiven Spieler zu halten und das Kontignent an Spielern zu erweitern. Solche Aktionen dienen sicherlich auch dazu, ehemalige Spieler wieder anzufixen und sie dazu zu bringen, wieder ein neuen Abo abzuschließen. An Final Fantasy 14 wird ja auch beständig weiter gearbeitet, erst gestern kam ein neuer Patch heraus, der neue Inhalte für die Spieler mit sich gebracht hat. Macht euch einfach selbst ein Bild davon, wie FF 14 weiter entwickelt wurde und ob ihr euch wieder länger in Eorzea aufhalten mögt.

Spieler, die die folgenden Voraussetzungen erfüllen, können am genannten Wochenende das aktuelle FINAL FANTASY XIV: A Realm Reborn mit allen neuen Inhalten kostenlos spielen!

Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind Spieler, die FINAL FANTASY XIV gekauft und registriert haben, und deren Dienst-Account zum Zeitpunkt der Kampagne inaktiv ist.

Zeitraum der Kampagne
Von Freitag, dem 22.08. um 11:00 Uhr (GMT)  bis Montag, dem 01.09. um 11:00 Uhr (GMT) Was bei uns 13 Uhr MESZ entspricht.

Client-Download
Spieler, die die Client-Software nicht installiert haben, können sie hier herunterladen.
(http://sqex.to/ffxiv_client_de)

 

Mehr Informationen zu Final Fantasy 14 findet ihr im Artikel Archiv!

Val

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administration

Eure Meinung ist gefragt. Schreibt sie in die Kommentare!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*