FF14: Patch 2.35 ist online mit farbigen Chocobos!

Am gestrigen Tag hat Square Enix Patch 2.35 auf die Server seines MMORPGs Final Fantasy XIV: A Realm Reborn gespielt. Neben einigen Bugfixes könnt ihr das Gefieder eures Chocobos jetzt auch färben!

FF14: Patch 2.35 ist online mit farbigen Chocobos!

Neben den Chocobo Farben halten nun auch Meterologen Einzug in Eorzea und können euch das Wetter für ein Gebiet für die nächsten 8, 16 und 26 Stunden (eorzäische Zeit) verraten. Und ihr bekommt ein neues Reittier:

ff14-new-mount

Ein User im Reddit Forum hat auch bereits eine kleine Anleitung geschrieben, wie man seinen Chocobo am besten einfärben könnte. Die Angaben sind ohne Gewähr zu verstehen und dienen zunächst zur Orientierung. Sobald wir das Färben des Chocobos selbst getestet haben, werden wir unseren Chocobo-Guide entsprechend anpassen.

 

Basierend auf diesen Angaben:

chocobo-futter-farben

Kann also folgende Vorgehensweise für die Farben genutzt werden (wenn man die Färbung vom gelben standard Gefieder aus sieht):

Chocobo Farben

Rot

Val-Frucht —— Xelphatol Apfel —— Cieldalaes-Ananas

Grün

Doman Pflaume —— Mamook Birne —— Cieldalaes-Ananas (Entfernt blauen Schatten)

Pink

O’Ghomoro Beeren —— Val-Frucht—— Xelphatol Apfel

Blau

O’Ghomoro Beeren —— Val-Frucht—— Doman Pflaume

Weiß

Doman Pflaume —— Val-Frucht—— Ciedalaes-Ananas

Schwarz

O’Ghomoro Beeren —— Xelphatol Apfel —— Mamook Birne

Die Samen für die Pflanzen erhaltet ihr beim Jagdmeister gegen Jagdabzeichen.

Wichtig ist, dass ihr den Chocobo nach der Fütterung sechs Stunden nicht bewegen dürft. Am besten plant ihr die Färbung so ein, dass ihr den Chocobo über Nacht stehen lasst.

Die vollständigen Patchnotes findet ihr hier: FF XIV Patchnotes deutsch

Kommentar: Ja wie geil! Chocobos färben, ich wollte schon immer einen grünen Chocobo haben! Auf gehts ans Färben!

Val

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administration

Eure Meinung ist gefragt. Schreibt sie in die Kommentare!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*