FF14: Spielen auf PS3 und PS4 zur Zeit nicht möglich wegen PSN Problemen

Aufgrund von technischen Problemen im Playstation Network ist es zur Zeit nicht möglich über eure Sony Konsolen Final Fantasy 14 zu spielen.

FF14: Spielen auf PS3 und PS4 zur Zeit nicht möglich wegen PSN Problemen

psn-ff14-down (1)

Seit gestern gab es Berichte, dass Spieler Probleme hätten, sich im Playstation Store oder PSN anzumelden. Somit waren online-multiplayer Spiele nicht möglich. Auch Patches zu Spielen bräuchten unverhältnismäßig lange, um herunter geladen zu werden.

Sony räumte bereits ein, dass es technische Probleme mit den PSN Servern gäbe und würde daran arbeiten.

Laut einem Tweet von letzter Nacht sollten die Probleme behoben sein und alles wieder normal laufen, doch gab es weitere Beschwerden von Nutzern, dass dies nicht der Fall sei. Sony arbeite daran.

Das Problem für alle Final Fantasy XIV: A Realm Reborn Spieler, die sich über die Playstation 3 oder Playstation 4 in die Gebiete von Eorzea begeben, kommen zur Zeit ebenfalls nicht an ihren Helden heran.

Square Enix hat auf der offiziellen Final Fantasy 14 Seite dieses Problem bestätigt und bittet alle Spieler um Geduld, bis Sony den technischen Schwierigkeiten Herr geworden ist.

Höchstwahrscheinlich müssen wir uns noch bis morgen gedulden. Sony wird heute Abend zwischen 18 Uhr und 21:30  Uhr planmäßige Wartungsarbeiten am Playstation Network durchführen und hofft ebenfalls darauf, dass danach die Probleme gelöst sind. Während dieser Zeit werdet ihr euch auch nicht ins PSN einloggen oder Patches herunter laden können.

 

Val

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administration

Eure Meinung ist gefragt. Schreibt sie in die Kommentare!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*