FF14: Termin für europäisches Datenzentrum

Square Enix hat das Datum für die Inbetriebnahme des europäischen Datenzentrums für Final Fantasy 14 bekannt gegeben. Noch im Oktober geht es los!

FF14: Termin für europäisches Datenzentrum

Bald ist es soweit: Das europäische Datenzentrum für Final Fantasy 14 geht ab dem 20. Oktober in Betrieb. Ab diesem Tag, werden alle Spieler, die bisher einen Charakter auf einer Welt haben, die für europäische Spieler empfohlen wurde, über das neue europäische Datenzentrum ihre Daten empfangen. Das Datenzentrum „Chaos“ das bisher in Nordamerika seinen Standort hatte, wird auf die neuen Server in Europa verlegt. Mit ihm wandern die Welten Cerberus, Lich, Moogle, Odin, Phoenix, Ragnarok, Shiva, Zodiark nach Europa.

Da bei einem solchen Umzug eine Menge Daten verlagert werden müssen, wird es für die oben genannten Welten eine Wartungszeit von 34 Stunden geben. Da das Datenzentrum ab dem 20. Oktober starten soll, wird das einloggen auf den europäischen Welten vom 19. – 20- Oktober nicht möglich sein wird.

Durch die Verlegung des Datenzentrums nach Europa möchte Square Enix sicher stellen, dass europäische Final Fantasy 14 Spieler, ein noch besseres Spiel-Erlebnis haben. Wozu auch eine bessere Verbindung, weniger Lags und ein besserer Ping, der bei großen Schlachten von Vorteil ist, gehören.

Da das Spiel während der oben genannten, durch die Verlegung bedingten Wartung nicht gespielt werden kann, verlängert Square Enix  die Spielzeit der Spieler, auf die die folgenden Voraussetzungen zutreffen.

  • Es muss am 18.09.2015 um 9:00 Uhr ein Dienst-Account mit einem oder mehreren Charakteren auf einer Welt des Datenzentrums „Chaos“ existieren. Dies sind die Welten Cerberus, Lich, Moogle, Odin, Phoenix, Ragnarok, Shiva und Zodiark.
  • Während der durch die Verlegung bedingten Wartungszeit ist auf dem Dienstkonto eine automatische Abonnementverlängerung aktiv bzw. es sind noch verbleibende Spieltage vorhanden.

Außerdem können alle Spieler, die einen Charakter auf einer der Welten des Datenzentrums „Chaos“ haben, diesen nach dem Umzug des Datenzentrums kostenlos innerhalb des Datencenters Chaos umziehen.

Val

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administration

Yay! Endlich keine Lags mehr! Wie oft bin ich in Bosskämpfen wegen eines viel zu hohen Pings gestorben. Was freue ich mich, dass das ein Ende hat. Ab dem 21. Oktober bin ich mit Sicherheit wieder mehr in FF14 online.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*