FF14: 28. Livebrief des Produzenten zu Heavensward am 26. März

Der Termin für den 28. Livebrief des Produzenten steht fest. Ihr könnt beginnen, eure Fragen für die Talkrunde zu stellen!

FF14: 28. Livebrief des Produzenten zu Heavensward am 26. März

Am Samstag den 26. März 2016 um 10:00 (GMT)  (11:00 Uhr MEZ – 12:00 Uhr MESZ) findet der 28. Live Brief des Produzenten live aus der Hafenstadt Kobe statt. Während dieses Livebriefs wird euch Produzent Naoki Yoshida eure Fragen beantworten. Unterstützen wird ihn als Sondergast Lead-UI-Artist Hiroshi Minagawa, also schickt.

Reinschauen lohnt sich also, wenn ihr weitere Neuigkeiten aus der Welt von Eorzea nicht verpassen wollt!

Wie ihr die Livesendung ansehen könnt:
YouTube Live (http://sqex.to/K4W)
Niconico Live (http://sqex.to/UDL)
Twitch (http://sqex.to/htj)
* Die URL wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.
* Die Übertragung erfolgt leider nur auf Japanisch.
* Wenn ihr die Übertragung mit einem Smartphone auf YouTube Live mitverfolgen wollt, empfehlen wir ein iPhone mit iOS5 oder höher.
Wenn euch ebenfalls Fragen auf der Zunge liegen, dann könnt ihr diese bis zum Live-Stream im offiziellen Forum einreichen oder während des Livestreams über den offiziellen Twitter Account. Sendet dafür einfach einen Tweet mit dem Hashtag #XIVLive an @FF_XIV_DE.
Fragen werden an Naoki Yoshida weitergeleitet und er wird sein Bestes tun, möglichst viele Fragen während der Livesendung zu beantworten. Die Fragen und Antworten werden direkt im offiziellen Forum gepostet und für diejenigen, die nicht dabei sein können, nach der Sendung noch einmal überarbeitet im Forum veröffentlicht.

Wir halten euch während und nach dem Livebrief in einer Zusammenfassung auf dem Laufenden!

Insbesonders das Spielerlebnis zum Patch 3.2 Gears of Change stehen im Mittelpunkt.

Mehr Informationen zu Final Fantasy 14: A Realm Reborn und die Erweiterungen findet ihr im Themen-Archiv!

Quelle: Lodestone

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

Eure Meinung ist gefragt. Schreibt sie in die Kommentare!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*