Es gibt doch keinen VR-DLC für Until Dawn, aber ein neues Projekt der Macher

Die Gerüchte um einen möglichen DLC für das Horror-Spiel Until Dawn sind Anfang der Woche hoch gekocht. Nun hat sich Entwickler Supermassive Games dazu geäußert und wie es scheint, wird es ein neues Spiel aber keinen DLC geben.

Es gibt doch keinen VR-DLC für Until Dawn, aber ein neues Projekt der Macher

Am Anfang der Woche berichteten wir darüber, dass es Hinweise auf einen Until Dawn DLC gäbe. Dieser sollte speziell für Sonys Plastaton VR brille entwickelt werden der bisher Rush of Blood genannt wird. Rush of Blood sollte den Gerüchten nach, ein On-Rails, first-person Shooter werden, den ihr mit der Playstation VR Brille genießen solltet.

Jetzt haben sich Will Byles (Executive Creative Director) und Tom Heaton (Design Director) von Until Dawn auf Reddit zu den Fragen der Community zum Thema geäußert.

Auf die Frage, ob sie an einem DLC arbeiten würden und wie sie Äußerungen von Fans online finden, die mögliche Szenarien für eine Erweiterung aufzeigen, antworteten sie:

Wir haben sie gesehen und finden sie toll. Aber wir arbeiten im Moment nicht an einem DLC für Until Dawn.

Dieses im Moment muss also nicht heißen, dass es nie einen DLC geben wird. Somit halten sie einen DLC offen, aber konkret auf die Gerüchte zu einer VR Version von Until Dawn wollten sie nicht eingehen. Da wäre nichts dran und im Moment arbeiten sie zudem an einem neuen Projekt:

Ohne zu viel verraten zu wollen: Wir arbeiten bereits an unserem neuen Spiel und denken und hoffen, dass es allen Until Dawn Fans gefallen wird!

Sie befinden sich aber noch in einem frühen Stadium und könnten noch nicht mehr verraten, auch nicht, ab wann es erste Informationen zum Spiel geben wird.

 

Val

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administration

Hm, damit ist der DLC zwar nicht komplett vom Tisch, aber ich glaube, es wäre die richtige Entscheidung von Supermassive, wenn sie kein VR Kapitel für Until Dawn erzwingen würden.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*