Hacken kommt in Mode – DayZ Entwickler Seite gehackt

Nachdem vor kurzem Ubisoft Ziel eines fiesen Hackers war, wurde nun auch die Entwickler Seite von DayZ gehackt. Welche Daten wurden entwendet und was müssen User nun befürchten?

Hacken kommt in Mode – DayZ Entwickler Seite gehackt

Bohemia Interactive, die Entwickler von DayZ berichteten, dass sie gestern Ziel eines Hacker Angriffs waren. Das auch berühmte Entwickler und Publisher treffen können, wurde erst vor kurzem bei Ubisoft bewiesen. Bohemia Interactive arbeitet zur Zeit an der StandAlone Version von DayZ und dem Spiel ArmA 3.

Die User können allerdings aufatmen. Es wurden nur Daten entwendet mit denen man keine größeren Dummheiten anstellen könne, wie Nutzername, E-Mail Adresse und das verschlüsselte Passwort. Letzteres ist für den Hacker, dank der guten Verschlüsselung unbrauchbar. Kreditkarten Daten und ähnliches wird nicht auf der Webseite gespeichert und konnten daher auch nicht entwendet werden.

Auch hier wäre es jedoch ratsam, sein Passwort auf der entsprechenden Seite zu ändern.

 

Val

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administration

Eure Meinung ist gefragt. Schreibt sie in die Kommentare!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*