Heroes of the Storm: Die Katze ist aus dem Sack – offizielles Release Datum bekannt gegeben!

Schon den ganzen Vormittag hat es die offizielle Twitter Seite zu Heroes of the Storm spannend gemacht. Eine große Ankündigung sollte es heute geben. Wir hatten bereits spekuliert und Recht behalten: Das offizielle Releasedatum zu Heroes of the Storm wurde bekannt gegeben!

Heroes of the Storm: Die Katze ist aus dem Sack – offizielles Release Datum bekannt gegeben!

Bereits in der Nacht von Sonntag auf Montag hat der amerikanische Heroes Twitter Account eine große Ankündigung versprochen, der deutsche Twitter Kanal zog mit und wir waren gebannt, was es denn sein sollte.

Wir spekulierten mit, um was es sich handeln könnte. Unsere erste Vermutung war die Bekanntgabe des Releasedatums. Und wir sollten Recht behalten: Blizzards MOBA wird am 02. Juni 2015 für alle Spieler Live geschaltet!

Ab diesem Tag befindet sich HotS nicht mehr in der Beta und ist als Free to Play Titel für Jedermann(frau) spielbar.

Ein ebenfalls Interessantes Datum ist der 20. Mai 2015. Dann nämlich geht Heroes of the Storm in die offene Beta Phase über. Bisher war bereits bekannt, dass sämtlicher Fortschritt, den man in der geschlossenen Beta gesamelt hat,  in das Live Spiel übernommen wird. Das sollte dann auch für den Fortschritt aus der offenen Beta gelten.

Blizzard hat für die Ankündigung noch einen netten Ankündiguns-Trailer veröffentlicht:

Wir von Lost in Games werden wohl spätestens ab dem Zeitpunkt weitere Mitspieler für unser Team suchen. Bis dahin üben wir noch ein bisschen 😉

Für mehr Infos zu Heroes of the Storm, wie den Schlachtfeldern, besucht unser Themen-Archiv, als Einstieg findet ihr bei uns auch eine kurze Erläuterung zu HotS. Wir freuen uns darauf euch im Nexus zu treffen!

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

Eure Meinung ist gefragt. Schreibt sie in die Kommentare!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*