Horizon: Zero Dawn wurde auf März 2017 verschoben

Guerrilla Games haben bekannt gegeben, dass das Open-World Mech-Dino Adventure Horizon: Zero Dwan auf März nächsten Jahres verschoben wird. Als Trost gibt es einen neuen Trailer.

Horizon: Zero Dawn wurde auf März 2017 verschoben

Heute haben Guerilla Games bekannt gegeben, dass sie ihr neustes Werk Horizon: Zero Dawn auf den 1. März 2017 verschieben werden. Damit wollen die Verantwortlichen sicher gehen, dass sowohl Grafik als auch Gameplay dem entsprechen, was wir Gamer erwarten.

Das war keine leichte Entscheidung – wir wissen, dass viele von euch schon seit der ersten Ankündigung des Spiels ungeduldig darauf warten. Wir möchten allerdings sicherstellen, dass die Qualität der Grafiken und des Gameplays von Horizon Zero Dawn euren und unseren Erwartungen entspricht. Mit dem neuen Datum haben wir mehr Zeit, alle Aspekte unserer ehrgeizigen Vision für Horizon Zero Dawn zu verwirklichen.

Dafür wollen sie in den kommenden Monaten schneller und mehr Infos zum Spiel heraus geben, um uns auf dem Laufenden zu halten.

Als kleines Trostpflaster wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, dieser stellt die Heldin Aloy in den Vordergrund und führt euch in ihre Geschichte ein.

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

Eure Meinung ist gefragt. Schreibt sie in die Kommentare!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*