Nintendo erklärt SNES Spiele Exklusivität für den New 3DS

Die Ankündigung für Super Nintendo Spiele exklusiv für den New 3DS, hat bei vielen Fans für Verärgerung gesorgt. Nintendo erklärt nun, warum sie sich für diesen Schritt entschieden haben.

Nintendo erklärt SNES Spiele Exklusivität für den New 3DS

Während des letzten Nintendo Directs, hat Nintendo angekündigt, dass Super Nintendo Klassiker auf den New 3DS kommen werden – und zwar nur auf den New 3DS, nicht 2DS oder den alten 3DS. Diese Entscheidung seitens Nintendo hat für Verärgerung bei den Fans gesorgt. Immerhin gibt es mehr Gamer, die einen alten 3DS besitzen, während die Kaufargumente für den New 3DS bisher noch ausblieben. Dies führte zwangsläufig zu der Annahme, dass Nintendo mit diesem Vorgehen, die Verkäufe des überarbeiteten 3DS Models antreiben möchte.

Um für etwas Klarheit zu sorgen und oben beschriebene Vorwürfe von sich zu weisen, hat Nintendo sich nun gegenüber gameinformer zu der New 3DS Exklusivität von SNES Spielen geäußert:

Wie schon früher angekündigt, hat der neue Nintendo 3DS eine verbesserte CPU, diese ermöglicht es, Super NES-Spiele mit hochwertigen Ergebnissen zu nutzen.

Der Nintendo-Vertreter verwies auch auf den Perfect-Pixel-Modus, der es erlaubt, die SNES-Spiele in ihrer originalen Auflösung sowie dem damaligen Seitenverhältnis zu nutzen.

 

Diese Erklärung deutet darauf hin, dass ältere 3DS und 2DS Modelle aufgrund ihrer beschränkteren CPU Kapazität nicht in der Lage sind, den Super Nintendo Emulator flüssig zu verarbeiten. Die SNES Spiele würden auf den älteren Modellen nicht die von Nintendo gewünschte Qualität erreichen können.

Jetzt wissen wir zwar Bescheid, aber für alle, die keinen New 3DS besitzen, ist diese Erklärung kein Trost dafür, dass sie nicht die SNES Klassiker wie Super Mario World oder The Legend of Zelda: A Link to the Past spielen können.

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

Joah, ich kann Nintendo zwar verstehen, aber mal ehrlich, ich habe schon auf der PSP oder dem NDS einen SNES Emulator zum Laufen gebracht und Schwierigkeiten hatte ich mit den Spielen nicht. Nächstes Argument!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*

2 Kommentare

  1. Ich find das ist eine bescheuerte Ausrede….Der 3ds spielt games in 3D ab, aber soll kein altes Snes spiel emulieren können? come on

    Antworten
    • Okay, Emulatoren können Hardware durchaus ausreizen. Habe schon PS1 Emulatoren auf starken PCs erlebt, die miserabel liefen. Auf der anderen Seite, wie im Kommentar geschrieben, per Homebrew SNES auf der PSP zum laufen gebracht. Aber Nintendo wird sicherlich nicht sagen "Ja klar, wir wollen den New 3DS verkaufen, darum machen wir das" 😉

      Antworten