LiG » Life is Strange » Life is Strange wird die neue IP von SquareEnix und DONTNOD

Life is Strange wird die neue IP von SquareEnix und DONTNOD

Das dachten sich auch SquareEnix und DONTNOD (Rememeber Me) und führen eine neue Marke ein: Life is Strange.

 

Heute Überraschte uns SquareEnix mit der Ankündigung einer neuen Marke. Nach all den Reboots und Remakes der letzten Zeit sicherlich etwas erfrischendes. So zumindest sehen es die Damen und Herren bei SquareEnix und haben zusammen mit den Machern vom Action-Adventure „Rememeber Me“ das Thema des Butterfly Effects aufgegriffen und wollen euch schwere Entscheidungen umkehren lassen – die Frage ist, ob eine Änderung wirklich zum gewünschten Ergebnis führt?

In Life is Strange verkörpert ihr die junge Dame Max Caulfield (ja, das Mädel heißt tatsächlich Max) und kehrt nach fünf Jahren Abwesenheit nach Arcadia Bay, Oregon zurück, nur um festzustellen, dass eure alte Klassenkameradin, Rachel Amber, unter mysteriösen und unkomfortablen Umständen spurlos verschwunden ist. Während also Max versucht, die Wahrheit um Rachels Verschwinden aufzudecken, trifft sie auf eine alte Freundin: Chloe. Ab dem Zeitpunkt entdeckt Max, dass sie eine interessante Fähigkeit besitzt: Sie kann die Zeit zurück drehen.

life-is-strange-2

Hier beginnt das Spiel und ihr werdet nicht nur Entscheidungen umkehren und mit den neuen Konsequenzen zurecht kommen müssen, sondern DONTNOD versetzen euch in eine traumhafte Kulisse mit handgezeichneten Umgebungen und Charakteren. Die wunderschönen Bilder und die Fähigkeit, die Zeit zurück drehen und so selbst Schicksal spielen zu können, sollen Life is Strange zu einem völlig neuen und einzigartigen Erlebnis avancieren lassen. Hoffen wir, dass sich die Final Fantasy Schöpfer da nicht zu viel vorgenommen haben.

Life is Strange wird für PS4, PS3, XBOx 360, XBox One und Windows PC erscheinen und soll während der Gamescom 2014 dem Fachpublikum vorgestellt werden.

Der Titel klingt interessant und wir werden Life is Strange beobachten und euch natürlich hier auf Lost in Games während der Gamescome und darüber hinaus auf dem Laufenden halten!