Die RPC 2017 naht

Dieses Wochenende findet in Köln zum elften Mal die Role-Play-Convention statt.

Die RPC 2017 naht

Die RPC (Role Play Convention) will eine Messe für alles Phantastische und alles Rollenpielende sein. Daher findet sich auch dieses Jahr wieder ein buntes Potpourri an Angeboten in der Kölnmesse. Starauftritte aus Serien wie Game of Thrones Seite an Seite mit Lesungen und Pen-and-Paper Runden. Auch LARP wird wieder mit mehreren Workshops für Jedermann vertreten sein und im Freigelände der Messe lockt ein Mittelaltermarkt. Wer aber glaubt, nur die gamescom (ein paar Monate später in den selben Messehallen) ließe Computerspielerherzen höher schlagen liegt falsch.Gleich drei große Namen werden auf der Mainstage prominent vorgestellt. Mit Spellforce 3 geht es in die dritte Runde des Rollenspiel/Strategie Hybriden. The Elder Scrolls Online präsentiert seine neue Erweiterung, Morrowind, aufbauend auf dem beliebten Klassiker der Reihe. Und mit Kingdom Come Deliverance stellt sich ein mit Spannung erwarteter Neuzugang in der Welt der digitalen Rollenspiele vor.

Auch am Stand der Kollegen von Buffed und PCGames locken viele Computerspiele. Hier kann man bei WoW, Final Fantasy 15, WoT und Co. Zusehen und selbst Hand anlegen. Es verspricht ein unterhaltsames Wochenende für Rollenspieler aller Couleur zu werden. Alle Informationen zur Messe könnt ihr auf der offiziellen Homepage und im Programm finden.

Wir suchen dich!

Du möchtest Teil unseres Teams werden und hast Spaß daran, Spiele zu testen und News zu schreiben? Dann schau hier vorbei: Hier geht es zu den Jobs

Matej

Kommentar von:

Redakteur Indie und Horror

Ich freue mich, nach vielen Jahren wieder einmal auf der RPC sein zu können und bin gespannt, wie groß die Messe inzwischen geworden ist.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*