Star Wars Battlefront Nachfolger wurde für 2017 angekündigt

Laut Electronic Arts, wird nächstes jahr bereits der Nachfolger zu Star Wars Battlefront erscheinen und größer, schöner und besser werden.

Star Wars Battlefront Nachfolger wurde für 2017 angekündigt

Ein neues Star Wars Battlefront wird uns um nächsten Jahr beglücken, so hat es Electronic Arts während einer Investoren-Konferenz verraten. CFO Blake Jorgensen kündigte Star Wars Battlefront 2 mit den Worten an, es würde die neuen „größeren und schöneren Welten aus den neuen Star Wars Filmen“ beinhalten, so wie die alten Filme im ersten SW Battlefront verwendet wurden.

Wann genau das Spiel kommen wird, steht noch nicht fest, aber wir sollen von Oktober/November 2017 ausgehen.

Wir wollen in den nächsten drei bis vier Jahren jährlich ein Star Wars Spiel heraus bringen. Nächstes starten wir mit Star Wars Battlefront 2 welches größere und schönere Welten bieten wird, da es nun die neuen Filme gibt, mit denen wir arbeiten können.

Das Star Wars Spiel, an dem Visceral Games arbeiten, ist für 2018 geplant, wann das Star Wars Spiel von Respawn erscheint, steht indes noch nicht im Raum.

Wir arbeiten an einem Star Wars Action-Spiel an dem auch Mitarbeiter aus dem Film-Team bei Visceral sitzen und mitarbeiten. Dieses Spiel werden wir nächstes Jahr sehen. Und wie angekündigt, arbeiten unsere Freunde bei Respawn an einem weiteren Star Wars Spiel. Sie haben sich sehr darüber gefreut. Sie fragten danach, ob sie an dem Franchise arbeiten könnten und wir hatten es im Gefühl, dass sie ein tolles neues Spiel entwickeln würden.

EAs neues Jahr wird mit Mass Effect Andromeda und einem neuen NBA Spiel starten und mit Need for Speed und Star Wars Battlefront wohl zu ende gehen. Was dazwischen kommt, werden wir wohl während er E3 und Gamescom erfahren.

Wäre ein Battlefront Nachfolger notwendig oder könnte EA auch einfach den bisherigen Teil nehmen und sinnvoll erweitern?

Quelle: videogamer

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

Ehm ja, das Spiel hat am Anfang schon Spaß gemacht, aber nciht sehr lange. Na mal gucken was EA für den Nachfolger alles plant...

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*