Survarium – MMO mit S.T.A.L.K.E.R. Feeling

Survarium ist ein MMOFPS und erinnert in seinem Design an die Stalker Reihe. Wir haben uns einmal das Spiel, was sich zur Zeit in der Alpha Phase befindet, näher angeschaut. Denn in einer Welt in der Chaos herrscht, muss man mehr als nur seinen nächsten Schritt im Voraus planen!

Survarium – MMO mit S.T.A.L.K.E.R. Feeling

Survarium ist ein Projekt der Vostok Games und zur Zeit Mitten in der Alpha Phase. Wenn ihr gerne mithelfen wollt das Spiel schon in der Entwicklung zu verbessern, registriert euch hier und mit etwas Glück werdet ihr eingeladen.

Spielmodi

  • PvP: Kampf gegen verfeindete Clans, Verteidigung des Territoriums….
  • PvE: Erfüllung von Aufträgen, Überlebenskampf in den Ruinen der Städte….
  • Co-op: Plot Abenteuer für kleinere Gruppen (wohl vergleichbar mit Dungeons)…

Setting: Das ganze findet in einer nicht weit entfernten Zukunft statt. Die Welt hat sich nach einer ökologischen Katastrophe, in der nur einer von hundert Menschen überlebte, verändert. Nun herrschen Chaos und Anarchie und man muss sich das Recht auf Leben hart erkämpfen. Schafft ihr es euch der neuen Umwelt anzupassen und zu überleben?

Charakterentwicklung: Hauptaufgabe ist es hier, sich bei den großen Fraktionen einen Namen zu machen um Zugang zu besseren Waffen und Rüstungen zu erhalten. Denn wer will schon mit einem Streuner Geschäfte machen? Doch nicht nur auf die Ausrüstung kommt es an. Während der Abenteuer wird man Erfahrung sammeln und mit steigerndem Level Skillpunkte verdienen die man in insgesamt Fünf Fähigkeiten investieren kann:

  • Schusswaffen
  • Leibesübungen
  • Ärztliche Fertigkeiten
  • Technische Fähigkeiten
  • Die Kunst des Überlebens

Es soll im Laufe des Spiels auch möglich sein, diverse freigeschaltete Fähigkeiten zu kombinieren, jedoch liegen darüber noch keine genaueren Informationen vor.

Clans & Fraktionen: Schnell wird klar, alleine kommt man nicht weit. Doch wohin? Einer Fraktion kann man sich in Survarium nicht anschließen. Stattdessen bietet das Spiel einem die Möglichkeit, seinen eigenen Clan zu gründen der unter der Schirmherrschaft einer der Fraktionen sein kann. Dabei wird der Führer des Clans die Innen und Außenpolitik bestimmen. Jede Fraktion bietet dabei einzigartige Vorteile für bestimmte Clans. Daher sollte man sich vorher genau überlegen in welche Richtung der Clan gehen soll. Und ganz wichtig: Je mehr Einfluss die eigene Fraktion in der Welt hat, desto mehr Vorteile gibt es!

Survarium wird ein so genanntes Free to Play Spiel werden und bei uns 2014 erscheinen. Die Beta Phase soll dabei Ende dieses Jahres beginnen. Survarium nutzt moderne Engine, die DirectX 11 und Multi-Core-Prozessoren unterstützt. Es ist für Grafikkarten ausgelegt mit 512 MB Speicher (etwa eine GeForce 8800) und benötigt mindestens 2 GB RAM.

Kommentar: Als großer S.T.A.L.K.E.R. Fan und Liebhaber solcher Endzeit Settings, warte ich schon Sehnsüchtig auf eine Gelegenheit das Spiel antesten zu dürfen. Mal sehen ob meine Gebete eines Tages erhöhrt werden ^.^“

Val

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administration

Eure Meinung ist gefragt. Schreibt sie in die Kommentare!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*

Ein Kommentar

  1. Avatar

    Ich habe zwar bisher Stalker nicht gespielt, aber das Spiel hier klingt sehr spannend 🙂

    Antworten