Und da tragen die Japaner nun auch noch Pokémon Unterwäsche

Pikachu am Hintern und der Tag ist gerettet. Das musste sich das Mode-Label Yummy Mart gedacht haben, als es seine Pokémon Kollektion entworfen hat. Pikachu Unterwäsche für alle!

Und da tragen die Japaner nun auch noch Pokémon Unterwäsche

Die Pokémon Company ist sich wirklich nicht zu schade, aus den niedlichen Taschenmonstern alles an Merchandising heraus zu hauen. Ich meine, der letzte Trend in Japan waren die Hinterteile von Pokémon als Kissen oder auf Tassen. Doch anstatt einen Pokémon-Hintern am Schlüssel zu tragen, trägt die japanische Frau nun Pokémon am Hintern. Das macht doch gleich viel mehr Sinn.

Die Japanische Dessous-Firma Yummy Mart ist eine Partnerschaft mit der Pokémon Company eingegangen und bringt eine limitierte Pokémon Collection heraus, die den Fokus besonders auf Pikachu setzt.

Die Kollektion besteht dabei aus Pyjamas, Ponchos und Schlaf-Masken. Aber die besondere Überraschung sind wohl der Bra mit Plüsch-Pikachus und die mit dem gelben Elektro-Maus-Pokémon bedruckte Damen-Unterhose. Vom Bra wurden nur drei hergestellt und es wird ihn nicht im freien Verkauf geben.

Mit dieser Kollektion möchte sich Yummy Mart an den Feierlichkeiten zum 20. Jubiläum der Pokémon beteiligen.

Was haltet ihr von dieser Idee an Mode? Würdet ihr euch die niedliche Unterwäsche besorgen oder zumindest den Poncho? Schreibt es uns!

Quelle: nintendo insider

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

Einfach nur cool. Das doch bitte auch für Männer! Okay, nicht so knapp unten rum...

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*