Trine 3 erscheint für die PS4

Frozenbyte haben heute angekündigt, dass das bunte Action-Adventure Trine 3: The Artifacts of Power seinen Weg auf die PS4 finden wird.

Trine 3 erscheint für die PS4

Das Bisher nur für den PC erschienene Action-Adventure und Jump’n’Run Trine 3: The Artifacts of Power, wird wohl noch vor für Weihnachten für die Playstation 4 erscheinen. So hat es Frozenbyte über den Playstation Blog angekündigt.

Für die PS4 Version wurde das dritte Spiel der Trine Reihe von Grund auf überholt. Ihr spielt dieses 3D-Jump-’n‘-Run vor der Kulisse einer farbenfrohen Fantasy-Welt und werdet euer können an der Mischung aus Rätsel- und Adventure-Elementen unter Beweis stellen können. Es gibt die bereits aus den Vorgängern bekannten drei Charaktere: Den Magier, der sich auf Levitation und das Erschaffen von Kisten spezialisiert hat, den Ritter mit seiner einzigartigen Kampfkraft und die Diebin, die mit ihrem Bogen austeilen und sich mit ihrem Enterhaken über Hindernisse hinweg schwingen kann.

Die Geschichte ist relativ simpel: Die drei Helden wollen ihre besonderen Fähigkeiten nciht mehr behalten, die ihnen der Trine beschert hat. Also wollen sie diese zurück geben, doch bei dem Versuch zerbricht der Trine und ein uraltes Übel wird freigesetzt. Von diesem Moment an, müssen die drei Helden alles versuchen, den Schaden den sie angerichtet haben, wieder gut zu machen.

Hauptmerkmale:

  • Eine wunderschöne 3D-Fantasywelt mit sieben storybasierten Kapiteln und 11 Verschollenen Seiten mit kniffligen, fähigkeitsbasierten Rätseln.
  • Drei spielbare Charaktere mit eigenen Fähigkeiten und einzigartigen Eigenschaften: Pontius der Ritter, Zoya die Diebin und Amadeus der Zauberer.
  • Teilt eine Couch miteinander! Das lokale Koop-Multiplayer-Spiel unterstützt bis zu drei Spieler.
  • Full HD 1080p mit 60 FPS.
  • Unterstützung für Stereoscopic 3D (720p).
  • Faszinierender Soundtrack aus der Feder des preisgekrönten Komponisten Ari Pulkkinen.
  • Vollständige Sprachunterstützung für Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Japanisch und brasilianisches Portugiesisch sowie Untertitel für Italienisch, Dänisch, Norwegisch, Schwedisch, vereinfachtes Chinesisch und Finnisch.

Wann das Spiel letztendlich erscheinen wird, erfahrt ihr natürlich bei uns!

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

Eure Meinung ist gefragt. Schreibt sie in die Kommentare!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*