Twilight Princess HD sollte erst Wii-Bewegungssteuerung erhalten

Wie es aussieht, sollte das Remake von The legend of Zelda: Twilight Princess HD auch die Bewegunssteuerung der Wii mitbekommen. Der Plan wurde allerdings wieder verworfen.

Twilight Princess HD sollte erst Wii-Bewegungssteuerung erhalten

Für viele war sie ein Segen, für andere ein Graus: Die Bewegungssteuerung der Wii. Aber gerade dieses Feature der Steuerung, machte Nintendos Konsole so beliebt und erfolgreich. So kam es auch, dass das original The Legend of Zelda: Twilight Princess ebenfalls über eine Bewegungssteuerung verfügte – im Gegensatz zur Gamecube Version.

Ob sich Links Schläge mit dem Schwert so besser steuern ließen, sei jedem selbst überlassen, auf jeden Fall fragten sich anscheinend doch einige Fans, warum das HD Remake für die Wii U keine Bewegungssteuerung unterstützt. Immerhin könne man die Wii-Remote Controller ja an die Wii U anschließen. In einem Interview mit der Famitsu sprachen Eiji Aonuma und Tomomi Sano unter anderem über dieses Feature. Und tatsächlich war das Feature zur zur Hälfte integriert. Aber die Entwickler wollten sich mehr auf das Wii U Gamepad als zweiten Bildschirm konzentrieren.

Aonuma: Wir hatten darüber diskutiert, ob wir die Wii Remote Controller verwenden wollen oder nicht, so ungefähr zur Hälfte der Entwicklung. Aber die Möglichkeit die Karte auf dem Wii U Gamepad anzuzeigen ist sehr bequem beim Spielen und es kann ebenfalls die Gyro-Funktionen der Wii Remote nachbilden. Mit dem Gamepad kann man so zum Beispiel Pfeile abschießen, also blieben wir bei dem Gamepad.

Sano: Twilight Princess hat eine Menge verwinkelte Dungeons, also war es uns wichtiger eine Karte während des Spiels parat zu haben.

Das komplette Interview könnt ihr (auf englisch) bei Nintendo Everything nachlesen.

Was denkt ihr, würdet ihr die Wii Remote zur Steuerung bevorzugen? Soll dies nachgepatcht werden? Schreibt es in die Kommentare!

Quelle: Nintendo Life

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

Also ich sage Nein zur Wii Remote. Ganz ehrlich: wir haben uns die Gamecube Version gekauft, weil wir kein Gefuchtel wollten und weil in der Wii Version aufgrund der Bewegungssteuerung zum Rechtshänder avancierte. Link ist Linkshänder!!!einself

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*