Twilight Princess Team erklärt die Umsetzung der HD Version

Mit einer neuen Video Reihe zeigt euch Nintendo die Hintergründe der Entwicklung der Original Version von Twilight Princess. Im vierten und letzten Video der Reihe, klärt euch Koji Kitagawa über die Entwicklung der HD Version und die Gedanken auf, die sich die Entwickler gemacht haben.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=XIfFVZ05-FQ

Im vierten Video der Twilight Princess Retrospektive wollen euch Koji Kitagawa und sein Team die Enstehung und die Gedanken hinter der HD Version näher bringen. Das Interview gibt einige Einblicke in die Entwicklung des gesamten Franchise.

Ihr erfahrt, wie praktisch es ist, dass man die Karte jederzeit auf dem Wii U Gamepad sehen kann oder wie sich Items schnell anziehen lassen.

The Legend of Zelda: Twilight Princess HD ist am 04. März erschienen und ist somit auf der dritten Konsole erschienen. Um euch einen Einblick in die Zelda Reihe und vor allem die Entwicklung des original Twilight Princess zu zeigen, hat Nintendo eine Videoreihe gestartet. Der erste Teil handelt vom Erschaffen des Originals, der zweite Teil von den Charakteren und der dritte Teil von den Dungeons.

Quelle: Youtube

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

Eure Meinung ist gefragt. Schreibt sie in die Kommentare!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*