Video gibt neue Infos zu Twilight Princess HD und den Amiibos

[Update] Video nun Betrachtbar. Nachdem wir gestern erfahren haben, dass das Wolf-Link Amiibo einen neuen Dungeon in Twilight princess HD freischaltet, wurde heute bekannt, dass es nur ein bekannter Dungeon mit neuem Spielmodi ist. Ein Video gibt mehr Details preis.

Video gibt neue Infos zu Twilight Princess HD und den Amiibos

Gestern sprachen wir noch von einem neuen Dungeon in The Legend of Zelda: Twilight Princess HD. Wenn ihr das Wolf-Link Amiibo erwerbt, könnt ihr damit einen Dungeon freischalten. Aber keine Sorge, ein neues Video von Nintendo Deutschland zeigt, dass ihr nichts neues verpasst, solltet ihr euch den Wolf Amiibo doch nicht holen.

Der komplett neue Dungeon, über den die Famitsu gesprochen hatte, entpuppte sich als kleiner Übersetzungsfehler. In dem Video unten ist zu sehen, dass es sich bei den Dungeon, den ihr mit dem Wolf-Link Amiibo freischalten könnt, nicht um einen komplett neuen handelt, sondern um eine abgewandelte Version von „Cave of Ordeals“. Ein Dungeon der sich über 50 Stockwerke erstreckt und so bereits im original Twilight Princess vorkommt.

Der Unterschied ist, dass dieser freigeschaltete Dungeon den Namen „Cave of Shadows“ trägt und ihr ausschließlich als Wolf-Link umher laufen und die Rätsel lösen könnt. Für die Herausforderung gibt es Punkte, die ihr auf eurem Amiibo speichern könnt. Weiterhin bleibt alles wie gehabt:

Figuren wie Link oder Toon-Link füllen eure Pfeile beim einscannen auf. Zelda und Sheik frischen eure Herzen auf. Ganondorf verstärkt die Gegner.

[UPDATE:] Wie es aussieht hat Nintendo Deutschland das Video auf privat gestellt. Wahrscheinlich wurde es unabsichtlich zu früh freigeschaltet. Wir werden euch informieren, sobald Nintendo diesen Trailer offiziell veröffentlicht hat. Es war eh merkwürdig, dass das Video nur auf dem deutschen Nintendo Kanal auffindbar war.

[UPDATE] Das Video ist nun für alle erreichbar!

 

Val

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administration

Eure Meinung ist gefragt. Schreibt sie in die Kommentare!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*