Wargaming

Abschaffung von Pay to Win bei Wargaming?

Jeder kennt das. Man spielt ein Spiel und es macht Spaß und das ganze kostet nicht einmal etwas. Es kostet nichts? Leider nicht wirklich. Um wirklich voran zu kommen, muss man reales Geld investieren. Damit kann man sich bessere Waffen, schnellere Level Ups und andere Boni kaufen. Dinge, die man im Spiel so nicht erreichen kann. Mikrotransaktionen nennt man das. Die findet man schon in vielen Free...[Weiterlesen]