Warhammer: End Times – Vermintide verkauft sich eine halbe Millionen mal

Warhammer: End Times – Vermintid hat sich besser verkauft als man es vermutet hätte. Eine halbe Millionen Einheiten sind für ein Studio wie Fatshark eine ganz schön große Summe.

Warhammer: End Times – Vermintide verkauft sich eine halbe Millionen mal

Seit seinem Launch am 23. Oktober 2015 wurde Warhammer: Endtimes – Vermintide bereits über 500.000 mal verkauft, so haben es die unabhängigen Entwickler von Fatshark heute mitgeteilt. Für ein so kleines Studio ist die Anzahl der Verkäufe für ein Spiel, dass nur für PC heraus kam wirklich beeindruckend.

Wir sind überglücklich mit den Verkäufen. Wir haben die halbe Millionen Marke schneller erreicht, als wir es uns erträumt hätten. Als kleines Studio ist das ein wirklich großartiger Meilenstein. Wir sind hier alle sehr aufgeregt.

So CEP Martin Wahlund. Fatshark sind nun noch motivierter, weiter spannende Inhalte für Vermintide zu produzieren, so das alle Spieler noch lange Zeit Freude an dem Spiel haben.

Warhammer: Endtimes – Vermintide kam im Oktober für den PC über Steam, den Humble Store, Greenman Gaming und Gamersgate heraus. Eine Veröffentlichung für PS4 und XBox One steht für das 1 Quartal 2016 an.

Quelle: vg247

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei