Die Witcher 3 Entwickler wollen Cyberpunk 2077 noch 2016 herausbringen

Das neue Projekt von CD Project, den Machern der Witcher Serie, wurde sicherlich nicht vor 2018 erwartet. Jetzt heißt es, Cyberpunk 2077 soll noch Ende nächstes Jahres erscheinen!

Die Witcher 3 Entwickler wollen Cyberpunk 2077 noch 2016 herausbringen

Die Macher von The Witcher 3, CD Project Red, wollen ihr ambitioniertes Rollenspiel, das im Cyberpunk Universum angesiedelt ist, anscheinend bereits 2016 veröffentlichen. So geht es aus einem Report von Gamereactor Germany hervor.

Dass Cyberpunk 2077 kommen wird und CD Project zusammen mit Mike Pondsmith, dem Schöpfer des Rollenspiel-Universums von Cyberpunk 2077, an einem Spiel arbeiten, wissen wir bereits seit 2012. Weiterhin steht im Raum, dass es nur eine PC Fassung geben wird, aber eine Version für PS4 und/oder XBox One ist nicht ausgeschlossen. Wobei man erwartet, dass sich einer der beiden großen Publisher das Spiel als exklusiv Deal unter den Nagel reißen könnte.

Visual Effects Artist Jose Teixeira spricht von einem Spiel, dass viel, viel größer sei als alles, was CD Project bisher veröffentlicht hat.

Wir schreiten hier echt ins Unbekannte in Sachen Komplexität und Größe und Probleme, auf die wir stoßen.

Man will laut Story-Designer Mateusz Tomaszkiewicz die Dinge beibehalten, die gut an The Witcher 3 waren und auf der anderen Seite neue Mechaniken einbauen. CD Project will sich dabei aber an das halten, wofür deren Rollenspiele bisher so hoch gelobt wurden: Das Quest-System.

Die Geschichte von Cyberpunk 2077 ist 20 Jahre nach der Geschichte von Pondsmith angesiedelt und entführt uns in eine fiese und böse Vision unserer Zukunft. Wir spielen in der Metropole Night City, in der wir in die Rolle einer Figur schlüpfen, die auf der Straße groß geworden ist. Diese Person will sich aus dem Elend befreien, dass durch den technologischen Fortschritt entstanden ist. Künstliche Augmentierungen für menschliche Körper wurden zur Sucht, anstatt uns nur zu dienen. Die Armut wuchs stärker an und so herrscht nur noch Chaos auf den Straßen. Wie in The Witcher wird eine nonlineare Geschichte erzählt, in der wir viele Waffen und Gegenstände einsetzen und unseren Charakter individuell gestalten können.

 

Val

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administration

Eure Meinung ist gefragt. Schreibt sie in die Kommentare!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*